7 gute Gründe, um das Gartenhäuschen in ein Büro zu verwandeln

By | Unkategorisiert | No Comments

Die Idee von dem Gartenhäuschen als Büro entsteht normalerweise aus Platznot. Die Gründe, die das Nachdenken über die Bequemlichkeit des zusätzlichen Raumes fordern, sind aber sehr unterschiedlich.

Heimarbeit tritt immer öfters an Stelle von klassischen Arbeiten. Wir sparen Zeit für die morgendliche Routine, die Fahrt zum Arbeitsplatz und zu unnötigen Besprechungen. Dabei sparen wir auch nicht wenig Geld und plötzlich ist das Familienleben auch schöner. Das Büro im Gartenhäuschen? Warum nicht, es ist ja gerade richtig entfernt und richtig nah von Ihrem Zuhause.

Die Arbeit im Heimbüro soll angenehm und erfolgreich sein

Für eine erfolgreiche Arbeit ist die Konzentration am wichtigsten. Schmutziges Geschirr, Fernseh- und Radio Werbung, Postzustellung, Hauslieblinge, die Ihre Aufmerksamkeit wünschen, Berge der Wäsche, dass alles sind Faktoren die auf Ihre Konzentration Einfluss haben – aber nicht nur die. Wir benötigen einen Raum der nur der Arbeit dient. Im Gegenfall kann sich der Arbeitstag in die Abendstunden verlängern , die Freizeit löst sich in nichts auf.

7 Gründe FÜR das Büro im Gartenhäuschen

Es handelt sich um eine ziemlich kühne Idee und auch um einen Gedankensprung. Der gegenwärtige Lebensstil regt in uns immer mehr das Bedürfnis solche Veränderungen zu machen. Wenn man sich für ein Gartenhäuschen entscheidet, sollte man darüber nachdenken, zu welchen Zwecken es benutzt werden kann.

Schauen wir nach, was die Hauptgründe FÜR ein Büro im Gartenhaus sind:

1. Abstand von Zuhause in einen anderen Raum. Abgeschlossener Arbeitsraum erhöht das Gefühl des Privaten, damit wird auch klares und kreatives Nachdenken gefördert.

2. Das Gartenhaus kann ein geräumiges Büro, Studio, Kunstatelier, Yogastudio oder Gymnastikraum werden.

3. Das Heimbüro ist noch nicht ein Teil des Zuhauses. Alle Haushaltsarbeiten und Belastungen können Sie hinter den Türen des Büros im Gartenhaus lassen.

4. Die Aufstellung einer Gartenhütte ist kostengünstig. Es entfallen die Kosten für teure Miete der Büroräume und alle Kosten, Nachrichten, Rechnungen, Budget für zwei Standorte.

5. Sie können ein energiewirksames, nachhaltiges Objekt aufstellen. Das Gartenhäuschen hat normalerweise einfache Form, wird schnell aufgestellt und ermöglicht auch einfachen Anschluss an die hauseigene Elektroleitungen und Internet.

6. Ein Büro im Gartenhaus bedeutet einen zusätzlichen Wert für ihr Heim und die Arbeit. In den Raum werden Sie auch leichter als nach Hause ihre Kunden oder Geschäftspartner einladen.

7. Anschluss an die Natur Der Anblick der grünen Pflanzen und des klaren Himmels wird zusammen mit dem natürlichen Licht und den Klängen der Natur positiv auf Ihre Schaffenskraft Einfluss nehmen.

Wie bringt man ein modernes Gartenhaus in Einklang mit der Hausarchitektur?

By | Unkategorisiert | No Comments

Modernes Gartenhäuschen setzt Ihrem neuen Haus und der geordneten Umgebung nur das Tüpfelchen auf i. Die Entscheidung über den Hausbau ist nie einfach und bedeutet immer eine große logistische und finanzielle Herausforderung. Nach Monaten der Vorbereitungen, Entschlüssen, Arbeiten, Absprachen mit dem Architekten, den Meistern und Aufsehern, ziehen wir endlich in das Haus ein, die Objektumgebung muss oft noch warten.

Eine gute Überlegung, um Unstimmigkeiten zu vermeiden.

Der Garten ist eines der Schlüsselelemente der Umgebung, da er ja das Haus betont und es in die Umgebung einfügt. Oft passiert es aber, dass er laufend, in Schüben bzw. dann gestaltet wird, wenn man zu diesem Zweck etwas Zeit und Geld erübrigen kann. Deshalb sollte man sich schon im Voraus Gedanken dazu machen, wie das moderne Gartenhaus aufgestellt und mit der Hausarchitektur in Einklang gebracht werden soll. Oft kann man sehen, wie eine Menge kleinerer, einzelner Eingriffe an dem Wohnhaus, ein nicht harmonisches Flickwerk entstehen lässt.

Ist Ihnen eigentlich englischer oder französischer Stil lieber?

vrt ureditev,lesena ograja

Garten im englischen Stil

Neben dem Architekturstil ist für das schöne Aussehen des Hauses mit Umgebung auch die Größe des Gartens von besonderer Bedeutung. Bei älteren, architektonisch schwungvollen Häusern, können wir uns mehrere Varianten leisten, zum Beispiel einen Garten im englischen Stil. In einem solchen Garten erhalten wir das natürliche Aussehen der Landschaft: Bäume, die so aussehen, als ob sie ganz zufällig gewachsen wären, gekrümmte Wege, Brunnen, kleiner Fischteich und Ähnliches.

“Architektur” französischer Gärten – gerade Linien und Symmetrie

Bei kleineren Gärten muss man sehr auf die Übereinstimmung des Stiles des Hauses, des Gartenhäuschens und des Gartens selbst achten, da es ja sonst sehr schnell zur visuellen Übersättigung kommt. In diesem Fall ist die französische Art der Garten- und Gartenhaus-Gestaltung besser: größere gerade Rasenflächen, Büsche und Hecken in geraden Linien … Die Symmetrie kann spielerisch mit einem Obstbaum oder Zierstrauch belebt werden.

Ästhetisches Element, das Gesamtbild des Heimes ergänzt

Moderne Gartenhütte ist ein sympathischer und praktischer Zusatz im Garten, für eine angenehme und wirksame Arbeit ist sie aber fast unerlässlich. Sorgfältig entworfene moderne Gartenhäuschen können sich nach der Form und den Dimensionen voll in die Stil-Einheit des Hauses und
 des Gartens einfügen und geben ihnen ein ästhetisches Element. Das kann man schwer von den billigeren Typenlösungen aus großen Baumärkten sagen. Die Wärme des Aussehens und geschmackvoll betonte natürliche Materialien sind immer mehr im Einklang mit den traditionellen Ideen der Häuser und Gärten. 

Sibirische Lärche, eine beständige und vielseitig nutzbare Holzart

By | Unkategorisiert | No Comments

Zur Auswahl der besten Holzarten, aus welchen wir Gartenhäuschen, Lauben und Schuppen herstellen, zählt auf jeden Fall auch die sibirische Lärche. Das ist ein echter Meister unter den weicheren Holzarten, ihn zeichnen außerordentlich hohe Dichte, hoher Harzanteil und das Beisein von Tanninen aus. Wegen dieser Eigenschaften ist er sehr beständig gegen verschiedene Wettereinflüsse. Wegen seiner Stabilität genießt er den Ruf eines breit anwendbaren, hochwertigen Holzes. Präzisionshandwerker bessern es während der Verarbeitung noch zusätzlich aus, so dass sie eventuelle Harztaschen ausschneiden und sie durch Lärche-Einlagen austauschen.

Fester Baum mit großem Potential

Sibirische Lärche (Latein Larix sibirica) ist ein sehr fester Baum, der im Westen Russlands und bis zum mittleren Sibirien wächst. Er wächst schneller als die meisten Nadelbäume in den kalten Gegenden und gilt als Holz besserer Qualität als die europäische Version. Wenn er genug Sonne bekommt und wenn er dünngesät ist, wird er verhältnismäßig schnell wachsen und alle seine Potentiale bezüglich dem Aussehen und der Struktur entwickeln.

Bedeutender Trumpf der sibirischen Lärche ist die Dichte, die ein sehr bedeutender Faktor ist, weil abhängig von ihr die Holzbeständigkeit direkt proportional ist. Gerade wegen ihres langsamen Wachstums ist die autochthone sibirische Lärche mit zertifizierter Herkunft beständiger als die, die in den Gegenden mit wärmerem Klima schneller auf Plantagen wächst.

 

Sibirische Lärche ist ästhetisch, sieht modern aus und ist beständig


Die Sibirische Lärche kann zwar angestrichen werden und damit ein noch schöneres Aussehen und Beständigkeit der ursprünglichen Farbe – einen schönen goldgelb-braunen Ton und ein schönes Holzmusters zu bekommen. Aber, Hand aufs Herz, das ist wegen der Strapazierfähigkeit des Lärchen-Holzes nicht unbedingt notwendig. Lärchenholz gilt auch als einer der elegantesten, weil es schön verdichtetes Muster hat, ab und zu aber auch einen Knorren, der das Aussehen veredelt. An der Luft ergraut es langsam und wird steinhart. Vielleicht wird es ihnen um den goldbraunen Farbton des Holzes leidtun, aber die Silbergraue Farbe, die mit der Zeit entsteht, ist umso zauberhafter. Das Holz der sibirischen Lärche können wir ölen, aber das tun wir nur wegen dem schöneren Aussehen. Das Ergrauen werden wir mit durchlässigen Ölen nicht verhindern. Verhindern können wir es nur mit getönten Ölen und regelmäßiger Instandhaltung, das heißt alle zwei Jahre, noch besser, jedes Jahr, ölen. Aber auch das verlängert die Lebensdauer des Holzes nicht.

Das Tönen und Anstreichen des Holzes der sibirischen Lärche ist mehr eine Sache des Geschmackes als ein unbedingt notwendiger Eingriff. Vertikal oder horizontal verlegt, kann er aber den Häusern, Gartenhäuschen und Lauben einen sehr modernen Anschein verleihen.

Breite Nutzbarkeit


Wegen der Qualität und der Beständigkeit können wir sibirische Lärche für verschiedene Zwecke benutzen, von den Fassade Belägen, Gartenhäuschen, Hütten, Lauben bis zu den Terrassen und Traggerüsten für die Bedachungen. Weil sie sehr beständig ist, wird sie auch für die Konstruktionen in den Bergwerken, für Masten und Eisenbahnlinien benutzt.

Wenn Sie sich für ein Erzeugnis aus sibirischer Lärche entscheiden werden, werden Sie es nur ab und zu mit Öl anstreichen müssen. Das Holz wird Elastizität erhalten, ihr Gartenhäuschen oder die Terrasse eine neue, erfrischende Ansicht. Instandhaltung ist nicht notwendig, weil der Schutz die Lebensdauer nicht verlängert, ist aber wegen der leichteren Reinigung empfehlenswert.

Wie sieht das beste Gartenhaus für Sie aus?

By | Unkategorisiert | No Comments

Das beste Gartenhaus wird für Sie nur das, das voll Ihren Bedürfnissen und Wünschen entspricht. Bei der Planung müssen all die Schlüsseleigenschaften berücksichtigt werden, um ein Gartenhäuschen so zu konstruieren, dass es gänzlich Ihren Wünschen entspricht: Größe, Holzart, Isolierung, Innen– und Außenansicht. Die Aufteilung von Freiräumen und eventuellen Regalen, die Lage des Eingangs, das Fundament… Vor allem sollten Sie genau wissen, was Sie mit dem Häuschen machen werden, was Sie darin aufbewahren werden. Bevor Sie ein Gespräch mit dem Anbieter planen, stellen Sie sich ein Verzeichnis mit Ihren Schlüsselfragen zusammen und besprechen Sie diese ausführlich mit Ihrem Berater.

Was werden Sie im Gartenhaus aufbewahren?

Das beste Gartenhäuschen wird Ihr Heim und die Umgebung zu einer Einheit verschmelzen und wird funktionsgerecht sein. Werden Sie darin große Gegenstände, wie Fahrräder, Gartenzubehör, Surfbrett, Rasenmäher, Grill und Werkzeug aufbewahren, oder hauptsächlich Sachen ablegen, die Sie nicht zuhause aufheben wollen. Schätzen Sie das Volumen, das Ihre Sachen einnehmen werden und rechnen Sie noch einen Kubikmeter dazu. Der beste Rat, das geeignetste Gartenhaus für Ihre Bedürfnisse zu konzipieren ist auf jeden Fall – gute Überlegung.

Außerdem prüfen Sie nach, wie die Verwaltungsbedingungen für den Bau/Aufbau sind und welche Genehmigungen Sie einholen müssen. Wenn das Gartenhäuschen bereits steht, sind Probleme mit den Dokumenten das dasjenige, das wir uns am wenigsten wünschen würden.

Den größten Einfluss auf die Qualität des Gartenhauses hat das Material

Ihr nächster Gedanke soll dem Material gewidmet sein – Holz. Holz ist ein natürliches Material, das einen besonderen Wert hat. Ihr Gartenhaus wird dann das Beste sein, wenn es das Aussehen Ihres Heimes ergänzt. Holz atmet, schrumpft und dehnt sich aus und reagiert auf Wettereinflüsse. Für die Auswahl und die Bestimmung der Qualität gibt es verschiedene Normen. Wenn Sie sich für ein Gartenhaus aus Holz entschieden haben, besprechen Sie es zuerst mit dem ausgewählten Lieferanten. Es ist nicht nur die Ansicht des Holzes wichtig. Wir sind der Meinung, dass man eine Holzart auswählen muss, die haltbar genug ist, die sich am besten bei den Wetterbedingungen, wo Sie leben, bewähren wird. Wird das Häuschen an der Sonnen- oder Schattenseite stehen? Regnet es in Ihrer Gegend oft oder scheint oft die Sonne? Sind die Temperaturschwankungen hoch oder nicht?

Wie das Holz, so viele Jahre Haltbarkeit

Wenn es für Sie leistbar ist, ist die Budgeterhöhung für ein besseres Holz auf lange Sicht auf jeden Fall ratsam. Wenn es aus beständigem, festem und schönem Holz gebaut ist, wird Ihr bestes Gartenhaus noch sehr lange stehen.

Der Einkauf einer qualitativ hochwertigen und folglich teureren Gartenlaube ist eine sinnvolle Entscheidung auch dann, wenn die Aufstellung des Gartenhäuschens ein Teil eines größeren Projekts ist. Jeder Anbieter der Tischlerei-Erzeugnisse wird Ihnen gerne einen Rabatt einräumen, wenn Sie neben z.B. einer Terrasse, eines Geländers und eines Hochbettes noch ein Gartenhäuschen bestellen werden. Deshalb kann die Anpassung an die Wünsche nach Aussehen und Form billiger sein, als eine spätere Kompromiss-Schließung und Anpassung an den bestehenden Zustand.

 

Mehrere Informationen über Gartenhäuser finden Sie auch auf dem Portal Bauen.de